Faschings­zeit ist Krapfen­zeit!

– vom 11.11. bis Aschermittwoch –

Vanillekrapfen
Schwarzwälderkrapfen
Schoko-Rumkrapfen
Quarkbällchen
Himburger
Krapfen mit Puderzucker
Krapfen mit Kristallzucker
Eierlikörkrampfen
Baileyskrapfen

Einzigartig & vielfältig

Was wir ganz besonders an Krapfen mögen, ist die Vielseitigkeit des Gebäcks.
Das Grundrezept ist ein süßer Hefeteig aus Mehl, Milch, Zucker, Ei und Butter, der in Fett schwimmend ausgebacken wird.

Füllungen:

  • fränkischem Hiffenmark (Hagebuttenmarmelade)
  • Himbeer-Fruchtfüllung
  • Vanillecreme
  • Schokocreme

Topping:

  • Puderzucker
  • Kristallzucker
  • Zuckerzimtmischung
  • Zuckerglasur
  • Schokolade

Füllungen mit Alkohol:

  • Eierlikörfüllung
  • Baileysfüllung
  • Schoko-Rum-Füllung
  • Schwarzwälderkirschfüllung
external

Was wir ein bisschen anders machen, als andere Bäcker:

Nur unser Klassiker mit Hiffenmark ist gespritzt! Alle anderen Krapfen schneiden wir auf und füllen sie von Hand mit den verschiedenen Cremes. So lassen sie sich viel besser essen und sehen auch gleich noch richtig köstlich aus.


Jetzt Filiale in Ihrer Nähe finden!